Fremdwährungskonten

Kontokorrentkonto

Die Basis für Ihre Devisengeschäfte

Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG hat sich auf die Führung von Konten in allen gängigen Währungen spezialisiert. Das Fremdwährungskonto bietet Ihnen eine sichere Kalkulationsgrundlage und ist die Basis für regelmäßige Devisengeschäfte.

Zahlungen ohne Umweg

Sie wickeln alle ein- und ausgehenden Zahlungen in der jeweiligen Währung direkt über das Konto ab. Schecks in Währung des Kontos reichen Sie einfach zur Gutschrift ein. Über Ihr Guthaben verfügen Sie online oder auch per Zahlungsauftrag im Außenwirtschafts-Verkehr.


Welche Vorteile hat ein Fremdwährungskonto?

  • Sie entscheiden über den Zeitpunkt des Umtauschs
  • Sie müssen nicht für jede Zahlung Währungen tauschen
  • Sie erhalten eine sichere Kalkulations-Basis
Callgeld-Konto

Ohne Befristung Geld anlegen

Bei der Call-Geldanlage können Sie Ihr Geld ohne Fälligkeitsvereinbarung anlegen. Das so genannte "Callgeld" läuft ohne Befristung, also so lange, bis Sie es abrufen. Das kann schon nach wenigen Tagen oder auch nach Monaten sein – ganz wie Sie wollen. Dabei ist lediglich eine Weisungsfrist von zwei Handelstagen zu beachten. Die Zinssätze werden beim Callgeld regelmäßig dem Markt angeglichen.

Festgeldkonto

Höhere Zinschancen nutzen

Nutzen Sie schon die höheren Zins-Chancen, die Ihnen eine Anlage in Fremdwährung bietet?

Beim Festgeld der Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG wählen Sie eine Laufzeit von bis zu 365 Tagen. Vor Fälligkeit können Sie problemlos verlängern. Die Zinsen sind für die Dauer der Laufzeit fest vereinbart. 


Sie haben Fragen zum Festgeldkonto? 
Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Kreditkonto

Grenzenlos flexible Kredite

Der Fremdwährungskredit bietet Ihnen durch seine Flexibilität und niedrige Kreditzinsen Vorteile, wenn Sie beispielsweise im Ausland Investitionen tätigen oder Ihre zukünftigen Einnahmen vorfinanzieren möchten.

 

So funktioniert der Fremdwährungskredit

Das Prinzip eines Fremdwährungskredites ist einfach: Sie nehmen Ihren Kredit nicht in Euro, sondern in einer anderen Währung auf. Besonders beliebt sind dafür zurzeit Schweizer Franken, US Dollar und Japanische Yen. Damit stehen Ihnen günstige Zinsen und die Flexibilität der Währung ergänzend zu Ihrer klassischen Euro-Finanzierung offen. So sind Ihnen kaum Grenzen bei Ihren Finanzierungsmöglichkeiten gesetzt, beispielsweise als Beimischung zu einem Investitionskredit in Euro oder als Diversifikation einer Finanzierung. Ein Fremdwährungskredit bietet sich an, um das Währungsrisiko zu verringern.


Vorteile eines Fremdwährungskredits

  • Niedrige Zinsen
  • Schnelle Rückzahlung
  • Individuelle Sondertilgung sind möglich
  • Hohe Flexibilität
  • Zusätzliche Absicherung gegenüber Währungskurs-Schwankungen bei Umsätzen in einer anderen Währung