FondsVermögensVerwaltung

Ihre professionelle und bequeme Geldanlage

Die FondsVermögensVerwaltung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh ist für Menschen gemacht, die Werte schätzen, in die Zukunft schauen und Freiräume genießen. Wir legen für Sie Ihr Geld in aktiv gemanagte Investmentfonds sowie Indexfonds und ETFs an. Die FondsVermögensVerwaltung bietet Ihnen eine sorgfältig ausgewogene Mischung aus Investmentfonds – mit einer breiten Risikostreuung. Ihre Vermögensanlage wird zudem von unseren Experten aufmerksam gesteuert.

Eine Anlagestrategie, die zu Ihnen passt

Werte erhalten, Chancen nutzen, langfristig denken

Ihr privates Vermögen sichert Ihnen wertvollen persönlichen Freiraum. Gut, wenn Sie sich diesen Freiraum dauerhaft erhalten und ihn sogar noch behutsam ausbauen können. Eine passende Vermögensanlage ist dabei ein wichtiger Baustein. Umso besser, wenn Sie einen persönlichen Anlageexperten an Ihrer Seite haben, der Ihre Situation und Ihre Ziele kennt und Sie Schritt für Schritt zu einer Lösung führt. Nutzen Sie das umfangreiche Wissen unserer Anlageberater, um die passende Anlagestrategie für Ihr Vermögen zu finden.

Gut zu wissen

Die FondsVermögensVerwaltung ist zwar für eine mittel- bis langfristige Geldanlage gedacht. Sie bleiben aber auch kurzfristig flexibel – es gibt keinen Mindestanlagezeitraum und Sie können jederzeit Ein- und Auszahlungen tätigen.

Ihre Bedürfnisse und Risikoneigung stehen im Mittelpunkt

Drei Segmente für Ihre Vermögensanlage

Im Rahmen unserer Anlagestrategie für Ihre FondsVermögensVerwaltung streben wir eine Aktienquote in unten angegebener Höhe an. Durch diese Investitionsstruktur können Sie am Wachstum der internationalen Aktienmärkte partizipieren, ergänzend profitieren Sie von den Ertragschancen internationaler festverzinslicher Anlagen. Auch die Investition in Rohstoffe ist möglich. Zur Erzielung Ihrer Anlagestruktur werden neben börsengehandelten Investmentfonds (ETF) auch aktiv verwaltete Investmentfonds aufgenommen.

Schritt für Schritt zur passenden Anlagestratgie

1. Partnerschaftliche Beratung

  • Sorgfältige gemeinsame Analyse
  • Weiterentwicklung Ihres Vermögens in Ihrem Sinne

2. Experten-Knowhow

  • Vorstellung passende Anlagestrategie
  • Steuerung Ihrer Anlage durch Experten

3. Umfassende Services

  • Online-Kundenportal
  • 100% Transparenz
  • Optimale Informationstiefe (Quartals- / Verlustschwellenbericht)

Auswahl anhand persönlicher Präferenzen und Zielen

FondsVermögensVerwaltung -dynamisch-

FondsVermögensVerwaltung -ausgewogen-

FondsVermögensVerwaltung -defensiv-

In den Grafiken ist eine langfristige Grundallokation der Strategie zu Grunde gelegt. Die tatsächliche Allokation kann hiervon abweichen.

Schnell und einfach zu Ihrer persönlichen FondsVermögensVerwaltung

In wenigen Schritten zur passenden Vermögensanlage

In einem persönlichen Gespräch beleuchten Sie gemeinsam mit Ihrem Berater Ihre Erwartungen an eine Geldanlage. Ihr Berater schlägt Ihnen die passende Anlagestrategie vor und Sie legen gemeinsam einen Anlagebetrag fest. Die Anlage ist sowohl über eine Einmalinvestition, über einen Sparplan oder über eine Kombination aus beiden Varianten möglich.

Nach dem Unterschreiben der Vertragsunterlagen zur FondsVermögensVerwaltung eröffnet Ihr Berater für Sie ein Depot bei Union Investment und beauftragt automatisch die Erstinvestition.

Dann übernehmen die Experten der Volksbank Bielefeld-Gütersloh die Verwaltung der Fondsanteile sowie die Verantwortung für das aktive Management. Ihr Berater steht Ihnen weiterhin jederzeit als Partner zur Seite.

Alles im Blick mit den Services der FondsVermögensVerwaltung

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen und Services wie das Kundenportal, den Quartalsbericht sowie den Verlustschwellenbericht. Verschaffen Sie sich in Ihrem persönlichen Kundenportal jederzeit Überblick über den aktuellen Stand Ihres Vermögens und die jährlichen Kosten für Ihre aktive Vermögensverwaltung.

An dieser Stelle können Sie z.B. auch selbstständig Zuzahlungen und Entnahmen tätigen. Der Quartalsbericht liefert Ihnen zusätzlich einen Einblick in die bisherige Entwicklung Ihres Vermögens. Sollte Ihr Vermögen eine bestimmte Verlustgrenze erreichen, werden Sie im Verlustschwellenbericht darüber informiert.

 

FondsVermögensVerwaltung – von Anfang an transparent

Gut zu wissen: Am Kapitalmarkt erwarten Sie Chancen und Risiken

Als Ihr vertrauensvoller Partner in der Vermögensverwaltung möchten wir Sie von Anfang an transparent auf die Chancen und Risiken am Kapitalmarkt aufmerksam machen. Die wichtigsten Hinweise haben wir untenstehend für Sie zusammengefasst. Manche Formulierungen sind gesetzlich vorgeschrieben. Treten Sie mit uns in Kontakt, sollte etwas für Sie nicht verständlich sein. Wir freuen uns auf Ihre Rückfragen.

Chancen und Risiken der FondsVermögensVerwaltung

Chancen

  • Keine eigenständige Anlageentscheidung notwendig
  • Profitieren Sie von erfahrenen Vermögensverwaltern
  • Unsere Verwalter übernehmen die laufende Überwachung
  • Bei Bedarf passen wir die Aufteilung der Anlageklassen und der ausgewählten Fonds im Portfolio für Sie an
  • Nachhaltige und ethische Kriterien in der Anlagepolitik werden berücksichtigt
    (nachhaltige Anlagestrategien)

Risiken

  • Der Vermögensverwalter kann nach eigenem Ermessen Anlageentscheidungen für Ihr Investment treffen.
  • Obwohl der Verwalter dabei verpflichtet ist, gemäß den vereinbarten Anlagerichtlinien und zu Ihrem Vorteil zu handeln, kann er Fehlentscheidungen treffen.
  • Es besteht das Risiko, dass der Vermögensverwalter den von Ihnen erteilten Auftrag nicht ordnungsgemäß erfüllt, insbesondere dass er die Anlagestrategie nicht wie vereinbart umsetzt.
  • Der Wert Ihrer Geldanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Das damit verbundene Risiko ist auf die angelegte Summe beschränkt.
  • Ihre individuelle Nachhaltigkeits- und Ethikvorstellung kann von der Anlagepolitik abweichen (nachhaltige Anlagestrategien)

Chancen und Risiken der eingesetzten Fonds im Einzelnen

Chancen

  • Breite Risikostreuung, professionelle Auswahl von Einzelunternehmen und Anleihen unserer erfahrenen Vermögensverwalter
  • Aktives Management bietet gezielte Nutzung von Marktchancen
  • An Ertragschancen internationaler Aktien-, Anleihe-, Rohstoff-, Währungs- und Geldmärkte kann so teilgenommen werden
  • Chancen auf Wechselkursgewinne
  • Teilnahme an Wertentwicklungspotenzialen der investierten Zielfonds
  • Teilnahme an Wachstumschancen von Schwellen- und/oder Entwicklungsländern
  • Die Investition in hochverzinsliche Wertpapiere ermöglicht tendenziell eine höhere Verzinsung, als bei einer Anlage in Anleihen mit bester Qualität
  • Das in Fonds investierte Anlagevermögen geht im Fall einer Insolvenz von Investmentgesellschaft, Fonds-Verwahrstelle oder depotführenden Stelle nicht in die Insolvenzmasse ein, sondern bleibt ungeschmälert erhalten

Risiken

  • Marktbedingte Kurs- und Ertragsschwankungen sowie Bonitätsrisiko einzelner Emittenten oder Vertragspartner
  • Wechselkursschwankungen
  • Erhöhte Kursschwankungen und Verlust-/Ausfallrisiken bei Anlagen in Schwellen- und/oder Entwicklungsländern
  • Erhöhte Kursschwankungen und Ausfallpotenziale bei hochverzinslichen Wertpapieren
  • Risiken bei Investitionen in Zielfonds (beispielsweise eingeschränkte Handelbarkeit)
  • Der Einsatz von Finanzinstrumenten und/oder bestimmten Techniken kann dazu führen, dass sich eingesetzte Fonds marktgegenläufig verhalten
  • Erhöhte Kursschwankungen aufgrund der Fonds-Zusammensetzung

Wichtige Hinweise

Allein maßgebliche Rechtsgrundlage für die FondsVermögensVerwaltung ist die Rahmenvereinbarung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG, die Sie jederzeit kostenlos in deutscher Sprache auf unserer Website einsehen können. Dieser können Sie auch dienstleistungsspezifische Informationen entnehmen. Die Eröffnung eines UnionDepots ist erforderlich. Rechtsgrundlage für UnionDepot sind die jeweils aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Zusatzvereinbarungen und Sonderbedingungen der Union Investment Service Bank AG, die Sie kostenlos in deutscher Sprache über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG erhalten. Diese Information stellt weder eine Handlungsempfehlung noch eine Anlageberatung durch die Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG dar. Stand aller Informationen, Darstellungen und Erläuterungen: 05. Mai 2022, soweit nicht anders angegeben.