Rund um die Ausbildung

Vergütung und Sonderleistungen

Gehalt (Ausbildung und Duales Studium)

Ausbildungsjahr
Monatsbruttogehalt + vermögenswirksame Leistungen (vL)
1. Jahr 1010,00 Euro + 40,00 Euro vL
2. Jahr 1060,00 Euro + 40,00 Euro vL
3. Jahr 1.120,00 Euro + 40,00 Euro vL
Gut zu wissen:     Wenn Du das Duale Studium durchläufst, erhältst Du auch während der Studienzeiten Dein Ausbildungsgehalt.  

Sonderleistungen: Das kommt bei uns noch oben drauf!

  • 13tes Monatsgehalt
  • Variable Arbeitszeiten
  • Sonderkonditionen bei unseren Verbundpartnern in der Finanzgruppe
  • Vergünstigungen im Nahverkehr mit dem Jobticket
  • Gesundheitsmanagement
  • Günstige Krankenzusatzversicherung und Gruppentarife (Unfallversicherung)
  • 30 Tage Urlaub
Perspektiven

Ein Job mit Zukunft!

Die Berufsbilder in Banken wandeln sich rasant. Viele Dinge kann man heute online oder über eine App erledigen. Innovationsfreude, Kreativität, Lernbereitschaft und Lust sich immer wieder neu zu erfinden sind der Weg auch in Zukunft als Bank erfolgreich zu sein.
Diesen Weg gehen wir mit unseren Mitarbeitern. Komm mit!
 

So kann es weitergehen

  • Interne und externe Entwicklungsprogramme für Fachpositionen in Zusammenarbeit mit unseren genossenschaftlichen Akademien
  • Traineeprogramme mit Zielrichtung Betreuung vermögender Privatkunden, Firmenkunden und Baufinanzierung (Rund um die Immobilie)
  • Individuelle Personalentwicklung mit internen und externen Seminaren und Trainings

Berufsbegleitende Studiengänge:

an unserer genossenschaftlichen Akademie

Stufe 1: Bankfachwirt
Stufe 2: Bankbetriebswirt
Stufe 3: Dipl. Bankbetriebswirt

(aufeinander aufbauend)

Akademische berufsbegleitende Studiengänge:

Bachelor Banking & Finance an der FHM Bielefeld oder der Frankfurt School of Finance & Management

Das macht uns aus

Prinzip Heimathafen

Während der Ausbildung wird eine Geschäftsstelle Dein fester Anlaufpunkt. Wir nennen das den Heimathafen. Von hier aus erkundest Du die anderen Bereiche der Bank. Der Heimathafen liegt meist in der Nähe Deines Wohnorts, so dass es für Dich bequem ist, ihn zu erreichen. In Deiner Heimat-Geschäftsstelle bist Du ein fester und wichtiger Teil des Teams und hast Kollegen, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Du bist nicht allein: Deine Patin/Dein Pate begleitet Dich

Von Anfang an wirst von Deiner Patin oder Deinem Paten aus dem Ausbildungsjahr über Dir begleitet. Diese Paten haben meistens den gleichen Heimathafen wie Du. Besonders in den ersten Tagen geben sie Dir Orientierung und sind während der Ausbildung bei Fragen und Problemen für Dich da.

Schon vor dem Ausbildungsbeginn lädt Dich Deine Patin oder Dein Pate ein, gemeinsam den Heimathafen zu erkunden. So erwartet Dich gleich am ersten Ausbildungstag schon mindestens ein bekanntes Gesicht vor Ort.

Einführungswoche

Damit sich unsere neuen Auszubildenden von Anfang an gut zurecht finden, starten wir mit einer spannenden Einführungswoche, in der Du einen guten Überblick über unsere Volksbank bekommst. Besonders wichtig ist uns, dass sich alle neuen Auszubildenden untereinander kennenlernen. Freu Dich auf viele tolle Aktionen!

Top-Fit-Programm

Um Dich optimal auf Deine Kundengespräche vorzubereiten, haben wir die Seminarreihe "Top-Fit" ins Leben gerufen. Hier lernst Du zum Beispiel in praxisnahen Rollenspielen, worauf Du achten musst, wenn Du mit unseren Kunden sprichst. Denn: Übung macht den Meister.  

Lerne uns kennen

Unsere Ausbildungsleiterin Kirstin Stülb

Wenn Du Dich für eine Ausbildung bei der Volksbank Bielefeld-Gütersloh interessierst, dann ist sie Deine Ansprechpartnerin: Kirstin Stülb. Seit 10 Jahren begleitet sie schon die Auszubildenden durch spannende und lehrreiche 2,5 Jahre Ausbildungszeit. In diesem Video kannst Du die Ausbildungsleiterin kennenlernen.

Auf diesen Messen kannst Du uns persönlich kennenlernen:

Bielefeld:
Vocatium in der Stadthalle Bielefeld

Verl:
Ausbildungsmesse

Gütersloh:
Berufsinformationsmesse in der Stadthalle


Wir kommen auch gerne persönlich in Deine Schule und stellen unsere Berufsbilder vor oder bieten Bewerbungstrainings an. 
Beim Berufsparcour sind wir natürlich auch dabei. Sprich Deine Lehrer für mehr Informationen an!

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt immer im Jahr vor dem Ausbildungsbeginn. Wenn Du im August 2020 mit der Ausbildung starten willst, solltest Du Dich jetzt bewerben.

Überlege Dir was zu Dir passt und denke über Deine Stärken nach. Viele Portale im Internet, wie www.ausbildung.de bieten Dir Tests an. Im BIZ in der Agentur für Arbeit oder der Industrie- und Handelskammer kannst Du Dich außerdem informieren.

Wenn Du Fragen zu unseren Ausbildungsberufen hast, ruf uns einfach an oder schick uns eine E-Mail. Wir helfen Dir gerne weiter!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich gleich online über unserer Bewerbungsformular!

So geht es nach der Bewerbung weiter:

Nach spätestens einer Woche hast Du eine Rückmeldung, ob Du beim Einstellungstest dabei bist. Der Einstellungstest folgt ca 2-3 Wochen nach Deiner Bewerbung.

Läuft dieser positiv, dann folgt nach einer Woche das Assessment Center (AC).
Wenn dieses gut geklappt hat, hast Du nach einer Woche den Vertrag (beim Dualen Studium folgt noch ein Einzel-AC). Auf jeden Fall bekommst Du von uns ein persönliches und individuelles Feedback zu Deinem AC.

Prüfungs-TV

Bei uns lernst Du mit Prüfungs-TV!