Volksbank Bielefeld-Gütersloh investiert in Weiterbildung

13 Ehrungen für erfolgreich abgeschlossene Qualifikationen

Bielefeld-Gütersloh. Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh ehrt 13 Mitarbeiter für erfolgreich abgeschlossene Qualifikationen. „Sie haben in den letzten Monaten viel Engagement und Motivation gezeigt“, bedankte sich Vorstandsmitglied Michael Deitert bei den Volksbänkern, „und die unterschiedlichen Qualifikationen zeigen, dass wir eine sehr vielfältige Genossenschaftsbank sind.“

Florian Bökenkamp, Sven-Henrik Schulte, Kai Henrik Settertobulte, Raphael Stammeier und Theresa Teutrine haben ihre Prüfungen zum Bankfachwirt, Lars Kammertöns zum geprüften Bankbetriebswirt erfolgreich abgeschlossen. Verena Kastrup darf sich nun staatlich geprüfte Betriebswirtin nennen. Björn Bressel, Tobias Dreischalück und Patrick Witte haben ihr berufsbegleitendes Studium zum Bachelor of Arts erfolgreich abgeschlossen. Auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der fachbezogenen Weiterbildungen wurden geehrt: Claudia Großekathöfer, Carmen Gunske (Zertifizierte VR-Wohnbaufinanzierungsberaterin) und Kevin Strullkötter (Zertifizierter VR-Firmenkundenbetreuer).

Das regionale Kreditinstitut sieht einen bedeutenden Schwerpunkt in der Weiterbildung aller Beschäftigten. Im vergangenen Jahr wurden hier über 750.000 Euro für Seminare und Schulungen investiert. „Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh hat eine Unternehmensgröße, in der wir viele unterschiedliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten können“, zeigt sich Deitert stolz und versichert: „Machen Sie weiter so, denn als Genossenschaftsbank brauchen wir kontinuierlich qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um unseren Mitgliedern und Kunden in der Region eine qualitative und ganzheitliche Beratung bieten zu können.“

 

  

Bild: Ehrung für erfolgreich abgeschlossene Qualifikationen: (v.li.) Michael Deitert (Vorstand), Kevin Strullkötter, Tobias Dreischalück, Florian Bökenkamp, Lars Kammertöns, Björn Bressel, Theresa Teutrine, Claudia Großekathöfer, Raphael Stammeier, Verena Kastrup, Kai Henrik Settertobulte, Sven-Henrik Schulte und Katrin Tiggesmeier (Teamleiterin Personalbetreuung)