Volksbank Gewinnsparen: Glück bei Sommer-Sonderziehung

Wolfgang B. gewinnt Reisegutschein

Gütersloh-Avenwedde. Mit jedem Sonnenstrahl wird sie geweckt, die Lust zu Reisen. Passend dazu wurden bei der Sommer-Zusatzziehung des Gewinnsparvereins im Juli 55 Städtereisen nach Wien verlost. Eine davon ging an Wolfgang B. aus Avenwedde. Der Gutschein wurde ihm jetzt von Volksbank-Geschäftsstellenleiterin Anja Hennekes und Kundenberaterin Alina Thurmayr übergeben.

Überglücklich nahm Wolfgang B. mit seiner Frau Agnes den Reisegutschein im Wert von 1.750 Euro entgegen. „Damit können wir den kalten Wintertagen in Deutschland entfliehen“, freut sich das Ehepaar. Der Reisegutschein ist flexibel einsetzbar und kann sogar für mehrere Reisen genutzt werden.

Gewinnsparen ist die Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Von 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 1 Million Geldpreise im Gesamtwert von über 5,7 Millionen Euro sowie 8 Audi Q3 und 8 Mal Extra- Geld von monatlich 250 Euro über 5 Jahre ausgelost. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise wie Autos und Reisen verlost – ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Das Beste aber: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen. So spendeten die Genossenschaftsbanken mehr als 30 Mio. Euro allein im Jahr 2016 für soziale und gemeinnützige Einrichtungen sowie für Vereine und Initiativen in der jeweiligen Region. Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh unterstützte im vergangenen Jahr über 320 Projekte mit einer Gesamtsumme von 286.000 Euro.



Bild: Die strahlenden Gewinner Agnes und Wolfgang B. - eingerahmt von Kundenberaterin Alina Thurmayr (l.) und Volksbank-Geschäftsstellenleiterin Anja Hennekes - freuen sich schon auf die nächste Reise.