Primaxparty

1.000 Kinderherzen schlagen höher

Ein bisschen Disco, ein bisschen Sport und ganz viel Spiel und Spannung – die traditionel-le Primaxparty der Volksbanken im Kreis Gütersloh ließ am Wochenende einmal mehr weit über 1.000 Kinderherzen höher schlagen. Mitarbeiter der fünf Kreditgenossenschaften hat-ten die Aktionsmulde im Rheda-Wiedenbrücker Flora Westfalica-Park in ein einziges Spieleparadies verwandelt. „Wir kommen immer wieder gerne hierher, weil der Park aus allen Kreiskommunen gut zu erreichen ist und wir hier optimale Bedingungen und verlässli-che Partner vorfinden“, begründet Koordinatorin und Chef-Organisatorin Tanja Holtkötter (Volksbank im Ostmünsterland) die Wahl des Veranstaltungsortes. An insgesamt 15 Spiel-stationen vom Schmetterlingfangen über ein Kuhrennen bis hin zum Luftballonwettpumpen kam es diesmal auf Schnelligkeit, Geschick und Koordinationsvermögen an. Darüber hin-aus konnten sich die jungen Sparer bei jedem Spiel einen Stempel für eine Laufkarte abho-len. Wer am Ende davon mindestens drei gesammelt hatte, kam mit seiner Karte in einen großen Lostopf, aus dem Glücksfee und Geburtstagskind Sarah (6) 15 Gewinne zog. Be-sonders gut meinte es das Schicksal dabei mit den weitgereisten Kindern aus Versmold, die die beiden Hauptgewinne mit in die Wurststadt nahmen. Den ersten Hauptgewinn, zehn Kinder-Eintrittskarten für den Stukenbrocker Safari-Park, sicherte sich Milena Redeker. Der zweite Hauptgewinn, ein 50-Euro-Kinogutschein, ging an Paula Milonas.

 

Foto: Stephan