Volksbank: 25.200 Euro für Vereine in Rheda-Wiedenbrück

„Ehrenamtliche prägen das Zusammenleben“

Rheda-Wiedenbrück. Ganze 25.200 Euro: Diese Summe hat die Volksbank Bielefeld-Gütersloh im vergangenen Jahr an Vereine und Institutionen aus Rheda-Wiedenbrück, Benteler und Bokel gespendet. Jetzt lud sie alle Spendenempfänger in ihre Geschäftsstelle in Rheda ein – als Dankeschön für deren ehrenamtliches Engagement.

Insgesamt 45 Projekte von 34 Vereinen und Institutionen hat die Genossenschaftsbank 2016 in Rheda-Wiedenbrück beziehungsweise in Bokel (Rietberg) und Benteler (Langenberg) unterstützt. Zu den Empfängern zählten zum Beispiel die LG Burg mit ihrem 4. Wiedenbrücker Staffelmarathon, die katholische Kirchengemeinde St. Clemens mit den Jugendzeltlagern für über 150 Kinder und die „Flora Westfalica – Fördergesellschaft Kunst und Wirtschaft“. Letztere hat mit dem Geld die Arbeit des Jugendkulturrings unterstützt.

„Die lange Liste unserer Spendenempfänger zeigt: In Rheda-Wiedenbrück, Benteler und Bokel engagieren sich unglaublich viele Menschen im Ehrenamt. Mit den Spenden möchten wir deswegen ein Stück zu diesem Engagement beitragen“, sagte Geschäftsstellenleiter in Rheda Bernd Schulte bei der kleinen Feierstunde am Mittwoch. „Als regionale Genossenschaftsbank ist uns der Einsatz für die Region sehr wichtig. Deswegen haben wir Ihre wertvolle freiwillige Arbeit auch 2016 sehr gerne unterstützt“, ergänzte Sebastian Siefert, Geschäftsstellenleiter in Wiedenbrück, Bokel und Benteler.

Für die Veranstaltung hatte die Volksbank Vertreter von jedem Verein beziehungsweise jeder Institution eingeladen, die 2016 eine Spende über 500 Euro oder mehr erhalten hatten. „Damit wollen wir Ihnen noch einmal persönlich ‚Danke‘ sagen“, erläuterte Volksbank-Vorstandsmitglied Michael Deitert. „Denn ohne Ihr ehrenamtliches Engagement sähe das Zusammenleben hier vor Ort ganz anders aus. Sie bringen die Menschen zusammen. Sie bieten ihnen einen Ort, an dem sie sich sportlich betätigen oder das Brauchtum pflegen können. Die Bandbreite Ihrer Tätigkeiten ist groß und macht das Leben hier vor Ort unglaublich vielfältig.“ Langenbergs Bürgermeisterin Susanne Mittag, Rietbergs Bürgermeister Andreas Sunder und der stellvertretende Bürgermeister von Rheda-Wiedenbrück Norbert Flaskamp bedankten sich bei den Vereins- und Volksbank-Vertretern für die Unterstützung des Ehrenamts in ihrer Region.

Folgende Vereine freuten sich 2016 über Spenden der Volksbank Bielefeld-Gütersloh:

  • AWO-Kindertagesstätte
  • Blaue Funken Rheda
  • Brüder-Grimm-Schule, städt. Gemeinschaftsgrundschule
  • Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück
  • DRK Langenberg
  • Evangelische Versöhnungs-Kirchengemeinde
  • Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück – Löschzug Batenhorst
  • Flora Westfalica – Fördergesellschaft Kunst und Wirtschaft: Jugendkulturring
  • Förderverein Freibad Rheda
  • Förderverein Ihr und Wir gemeinsam – Kita St. Antonius Langenberg
  • Fußballsportclub Rheda
  • Gesangverein Hoffnung Wiedenbrück
  • Heimatverein Rheda
  • Interessengemeinschaft Bauernhaus
  • Karnevalsgesellschaft Helü Wiedenbrück
  • Katholische Kindertageseinrichtung St. Pius Wiedenbrück
  • Katholische Kirchengemeinde St. Aegidius
  • Katholische Kirchengemeinde St. Clemens
  • Katholische Kirchengemeinde St. Margareta, Pfarrbezirk Benteler
  • Laufen und gutes Tun e.V.
  • LG Burg Wiedenbrück
  • Männergesangverein Rheda von 1872
  • Rosenmontagskomitee Stadt Rheda-Wiedenbrück: drei Spenden für den Rosenmontagsumzug
  • SC Wiedenbrück
  • Sozialdienst katholischer Frauen und Männer für den Kreis Gütersloh
  • Spanischer Kulturverein
  • St.-Sebastian-Bürgerschützenverein Wiedenbrück
  • Stadt Rheda-Wiedenbrück: Jugendförderung der Jugendfeuerwehr
  • Stadtsportverband Rheda-Wiedenbrück
  • SV Grün-Weiß Langenberg
  • SV Schwarz-Gelb Bokel
  • TSG Schwarz-Gelb von 1861
  • VHS Reckenberg-Ems
  • WCV Grüne Funken

 

 

Bild: Ein DANKE für Rheda-Wiedenbrück, Bokel und Benteler: Susanne Mittag (Bürgermeisterin Langenberg; 2.v.li.), Andreas Sunder (Bürgermeister Rietberg; 3.v.re.), Norbert Flaskamp (stellvertretender Bürgermeister Rheda-Wiedenbrück; 5.v.li.) und die Vertreter der Vereine und Institutionen freuen sich über die finanzielle Unterstützung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh, die Vorstandsmitglied Michael Deitert (li.) und Geschäftsstellenleiter Bernd Schulte (3.v.re.) und Sebastian Siefert (5.v.re.) übergeben haben.