6.050 Euro für Vereine in Versmold-Peckeloh

„Beeindruckt von der Bandbreite der Projekte“

Versmold. Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh macht sich einmal mehr stark für Vereine, Institutionen und soziale Einrichtungen in Versmold. Mit insgesamt 6.050 Euro unterstützte sie deren Arbeit im vergangenen Jahr. Um allen Spendenempfängern für ihr ehrenamtliches Engagement zu danken, lud die Genossenschaftsbank jetzt in ihre Geschäftsstelle in Peckeloh ein.

Vertreter der Aktionsgemeinschaft Versmold waren ebenso darunter wie Mitglieder des Heimatvereins oder des Golfclubs Schultenhof Peckeloh. Insgesamt nahmen Abordnungen von sieben Vereinen und Einrichtungen an der kleinen Feierstunde teil, um sich und ihre Projekte vorzustellen. So führte die Kyffhäuser-Kameradschaft Peckeloh eine Waldsäuberungsaktion durch. Die DRK-Kindertageseinrichtung Versmold investierte in die Außenanlage und in Spielgeräte und überreichte zusätzlich ein selbstgemachtes Miniaturmodell des Spielgerätes, welches nun in der Peckeloher Volksbank-Geschäftsstelle ausgestellt. Der Sportclub Peckeloh organisierte ein Fußballturnier für die örtlichen Kindergärten. „Wir sind beeindruckt von der Bandbreite der Projekte und freuen uns, wenn wir mit unseren Spenden zum Gelingen beitragen können“, sagte Geschäftsstellenleiterin Rabea Ott. Versmolds Bürgermeister Michael Meyer-Hermann, der als Stadtoberhaupt ebenfalls an dem Empfang teilnahm, pflichtete ihr bei: „Unsere Gesellschaft lebt von Ihrem ehrenamtlichen Engagement.“

 

Auch Volksbank-Vorstandsmitglied Reinhold Frieling würdigte den Einsatz der Ehrenamtlichen: „Ob Sport oder Brauchtum, Jugendarbeit oder Naturschutz – ohne Ihr vielfältiges Engagement würde dem Zusammenleben in Versmold etwas fehlen.“ Seit Jahren mache sich die Volksbank an ihren Standorten für Vereine und Institutionen stark. „Als Genossenschaftsbank, die tief in der Region verwurzelt ist, fühlen wir uns den Menschen vor Ort verbunden. Deswegen wollen wir einen Teil unseres Erfolgs gerne wieder an die Region zurückgeben.“ Dazu zählten im vergangenen Jahr auch fünf Fahrzeuge, die die Volksbank Bielefeld-Gütersloh im Rahmen eines Wettbewerbs an fünf Vereine aus dem Geschäftsgebiet übergab.

Die Gelder für die Spenden stammen unter anderem aus dem VR-Gewinnsparen. Dabei fließt mit jedem gekauften Los ein Teil des Erlöses in gemeinnützige Projekte.

Folgende Vereine und Institutionen in Versmold freuten sich 2017 über Spenden der Volksbank Bielefeld-Gütersloh für ihre jeweiligen Projekte:

-       Aktionsgemeinschaft Versmold

-       DRK-Kindertageseinrichtung Versmold

-       Golfclub Schultenhof Peckeloh

-       Heimatverein Versmold

-       Interessengemeinschaft Einkaufsstadt Versmold

-       Kyffhäuser-Kameradschaft Peckeloh

-       Sportclub Peckeloh

 

Bild: Auf Einladung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh kamen Vertreter von Vereinen und Einrichtungen in die Peckeloher Geschäftsstelle und gaben Vorstandsmitglied Reinhold Frieling (2.v.li.) und Geschäftsstellenleiterin Rabea Ott (5.v.re.) Einblicke in ihre gemeinnützige Arbeit. Rabea Ott hält das Miniatur-Modell der DRK-Kindertageseinrichtung stolz in den Händen.